Aktuelles

Förderprogramm "Digitalbonus Bayern"

Wettbewerbsfähigkeit erhalten und Wachstumspotentiale nutzen – im Zeitalter der Digitalisierung ist das vor allem für kleine und mittlere Unternehmen eine große Herausforderung. Oft fehlt es an Zeit und Geld, um notwendige Investitionsentscheidungen zu treffen, Entwicklungsarbeiten anzugehen oder die Umstellung auf neue digitale Systeme und Geschäftsmodelle zu stemmen.

Mit dem Förderprogramm Digitalbonus will der Freistaat Bayern kleine und mittlere Unternehmen unterstützen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten. Der Digitalbonus ermöglicht den Unternehmen, sich durch Hard- und Software zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Der Digitalbonus ist ein wichtiger Baustein der Initiative Bayern Digital.

Das Förderprogramm läuft bis zum 31. Dezember 2020.

Einen Flyer mit Informationen zum Förderprogramm Digitalbonus finden Sie hier. Die Förderrichtlinien können Sie hier herunterladen. 

Die Förderung erfolgt im Unternehmen für die Förderbereiche:

  • Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen, durch IKT-Hardware, IKT-Software sowie Migration und Portierung von IT-Systemen und IT-Anwendungen und für die
  • Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit.

Wer bekommt die Förderung?

Einen Antrag können kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft stellen, die eine Betriebsstätte im Freistaat Bayern haben. Voraussetzung ist, dass die geförderte Maßnahme in dieser Betriebsstätte zum Einsatz kommt. Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.

Welche Kosten kann ich ansetzen und welche sind ausgeschlossen?

Eine Verbesserung von bestehenden Produkten, Prozessen und Dienstleistungen ist dann zuwendungsfähig, wenn erstmals digitale Systeme eingesetzt werden oder der Digitalisierungsgrad auf den neuesten Stand erhöht wird. Gefördert werden Ausgaben für Leistungen externer Anbieter einschließlich der zur Umsetzung der Maßnahme notwendigen Hard- und Software. Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.

Hier finden Sie einen Überblick über die einzelnen Schritte.

Wieviel Förderung kann ich erhalten?

Sie können zwischen zwei Varianten des Digitalbonus wählen:

  • "Digitalbonus Standard" - bis zu 10.000 Euro Zuschuss für die Digitalisierung von Unternehmensbereichen und IT-Sicherheit.
  • "Digitalbonus Plus" - bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Maßnahmen mit besonderem Innovationsgehalt.
Es gibt noch offene Fragen: Wir sind gerne für Sie da! Kontaktieren Sie uns, wie Sie es bevorzugen: Gerne direkt per Telefon 0571 38777-83, oder per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail. Wir sind für Sie da.